Theaterkritiken, Kulturkommentare, Bücher und Reisen

Theater

Pantomime trifft auf Sprachgewalt

von Christian Hennecke Die St. Michael Kirche am Brüsseler Platz ist – für Corona-Verhältnisse – gut gefüllt. Natürlich alles auf Abstand und mit viel Platz insbesondere nach oben unterm hohen Kirchengewölbe. Schon oft ist Milan Sladek hier aufgetreten. Nun spielt der gut 80’jährige, in Köln bestens bekannte Pantomime den King…

 

Reisen

Theaterreise ins Unbekannte

Erinnerungen an eine historische Tournee des „Theaters an der Ruhr“ 2001 durch vier Staaten Zentralasiens Von Günther Hennecke Zentralasien/Mülheim/Köln – Eins war früh klar: Turkmenistan wird für uns Journalisten verschlossen bleiben. Wo käme man auch hin in einem diktatorisch geführten Staat, der für seinen  Präsidenten bereits ein mit echtem Gold…

 

Bücher

Unsere liebe, gute alte Klassengesellschaft

Christoph Nußbaumeders erster Roman „Die Unverhofften“  „Wie die meisten anderen Menschen seiner Klasse auch hatte er den Verlockungen von Wohlstand und Konsum nachgegeben, um sich erfolgreich zu betäuben. Das machte ihn im Grunde seines Herzens zu einem unerfüllten Menschen.“ So beschreibt Christoph Nußbaumeder (*1978 in Eggenfelden, Landkreis Rottal-Inn) seinen Protagonisten…