René Pollesch

René Pollesch wurde am 29. Oktober 1962 in Dorheim/Friedberg (Hessen) geboren, sein Vater war Maschinenschlosser, seine Mutter Hausfrau. Er studierte, „kino- und popmusiksozialisiert“ (Pollesch), 1983 bis 89 Angewandte Theaterwissenschaft in Gießen bei Andrzej Wirth und Hans-Thies Lehmann; zu seinen Dozenten gehörten Heiner Müller und George Tabori. Auf der Probebühne des Instituts inszenierte er bereits erste … Weiterlesen